Wann kracht´s und raucht´s mal wieder?

Herzliche Einladung zum Experimentalvortrag

im Großen Hörsaal des Chemikum Marburg am Samstag, den 04.05.19 um 14.00 Uhr:

 

"Energie in der Chemie - und warum Schülerdemos wichtig sind"

Dr. Kirsten Reuter und

Dr. Robert Langer, Uni Marburg.

 

Die Erzeugung von Energie produziert heutzutage verschiedene Treibhausgase und sorgt für ein immer stärkeres Voranschreiten des Klimawandels. Aber welche Formen von Energie gibt es, wo kommt unsere Energie her, was entsteht bei ihrer Erzeugung und was hat das eigentlich mit Chemie zu tun?

 

Im Vortrag werden Formen und Gehalt von Energie anhand verschiedener chemischer Experimente demonstriert und in Bezug zur aktuellen Klima-, Energie und Kraftstoffproblematik gesetzt.

 

Der Vortrag ist für Interessierte jeden Alters geeignet.

 

Ab 13.30 Uhr besteht außerdem die Möglichkeit zum Rundgang durch unsere Mitmach-Labore. Infomaterial zu den Experimentier-Runden ist erhältlich.

 

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Anmeldung ist nicht erforderlich.